Halloween 2012…

So, das wars wieder. Halloween 2012 liegt hinter uns. Eigentlich ist mir Halloween ziemlich egal, einzig ein Kürbis muss schon sein. Ist Tradition seit Jahren. Und Abends den Kürbis leuchten lassen, alle anderen Lichter aus und einen gruseligen Film schauen. Gestern war „Halloween- Die Nacht des Grauens“ von John Carpenter dran. Diesen Film konnte sogar ich gucken. Ich gehöre nicht zu den hartgesottenen, die sich jeden Film reinpfeifen, hauptsache blutig. Ich brauche es etwas weniger blutig, da kam der Film gerade recht. „Die Nacht des Grauens“ ist von 1978, aus einer Zeit in der die Filme langsam ekliger wurden, heutzutage ist ja schon eine Folge von CSI ekliger und blutiger. Ich fand eben diesen besagten Film ganz gut, spannend, atmosphärisch und passend zu diesem Abend. Es war ein perfekter Halloweenabend, kuschelig gruselig, ganz nach meinem Geschmack.

Ein Kommentar zu “Halloween 2012…

Kommentare geschlossen.